Familienbegleitung und Coaching für Kinder und Jugendliche

Der Prozess als Ziel

  • Umgang mit der eigenen Hochsensibilität und Feinfühligkeit
     

  • Freude in der Schule (trotz der Herausforderungen des Schulsystems)
     

  • Achtsamkeit und Leichtigkeit im Alltag
     

  • Leistungsstress abbauen und Widerstandskraft stärken
     

  • Eigene Potentiale und Kreativität erkennen und fördern
     

  • Blockaden lösen und Nervensystem regulieren

  • Glaubenssätze verstehen und neudefinieren

  • Prüfungsangst verstehen und bewältigen

  • Selbstheilungskräfte aktivieren

  • Das "inneren Team" aufstellen und stärken

Meine Herangehensweise

  • Systemisch, ganzheitlich, lösungsfokussiert

  • Traumasensible Begleitung

 

  • Beziehungsgestaltung & Förderung des Miteinanders innerhalb der ganzen Familie

  • Methoden der mentalen Vorbereitung von schwierigen Situationen (z.B. Schularbeiten- und Präsentationen)

  • Rollenwechsel: Einnehmen anderer Perspektiven “Herauszoomen” (u.a. durch Aufstellungsarbeit)

  • Verbindung von Psyche,  Körper und Nervensystem (Psychosomatischer Blick)

  • Methoden der Achtsamkeit für Alltag, Schule und Familie
     

  • Gewaltfreie Kommunikation

Image by Annie Spratt
Image by Ben Wicks