top of page

Energiecoaching

Impulse für mehr Lebensenergie

Optimiere Deinen Energiehaushalt und löse Dich von Energievampiren

Fühlst Du Dich von psychosomatischen Blockaden beeinträchtigt, die bisher von herkömmlichen medizinischen Ansätzen ungelöst blieben? Zeigst Du in bestimmten Situationen oder in der Nähe bestimmter Menschen unerklärliche Reaktionen oder verlierst in einem Moment plötzlich Deine gesamte Energie? Das sind Hinweise darauf, dass energetische Disharmonien vorhanden sein könnten, die Deine Lebensqualität beeinträchtigen. Der Begriff "Energiehaushalt" ist ein gängiger Begriff, doch was bedeutet er eigentlich?

 

Wir sind energetische Wesen in physischen Körpern. Oft ist die Energie blockiert, so dass unsere Lebensenergie nicht richtig fließen kann. Ich nutze Methoden aus der Energetik, um blockierte Energie und abgespaltene Seelenanteile zum Vorschein zu bringen und in den Fluss und in die Ganzheit zurückbringen. So kannst Du Deine Energie wieder wahrnehmen, Deinen Körper fühlen und Deine Schöpferkraft bewusst leben.

Wenn Du die Verbindung zwischen Deiner Sensitivität und der feinstofflichen Ebene erkunden möchtest, lade ich Dich herzlich ein. Lass uns gemeinsam auf eine Reise gehen, um Deine verborgenen Energiequellen zu entdecken und sie in Einklang zu bringen. Erfahre, wie es sich anfühlt, wenn sich Altlasten und Fremdenergien aus Deinem Energiesystem plötzlich lösen. Im Coaching arbeiten wir mit energetischen Techniken und Impulsen, sowie Wahrnehmungs- und Sensiblisierungsübungen. Oberstes Prinzip meiner Arbeit ist die “Unterstützung zur Selbstunterstützung”. Ich zeige Dir bewährte Methoden aus der Energetik, damit Du selbstständig Deine Selbstheilungsfähigkeiten aktivieren und Dein Leben aus Deiner ganzen Kraft heraus führen kannst.

Clara Chill

Ziele der Energetik?

  • bringt Körper, Geist und Seele in Einklang

  • kann körperliche, emotionale und seelische Beschwerden harmonisieren und wieder ins Gleichgewicht bringen

  • kann energetische Blockaden lösen und Deine Selbstheilungskräfte wieder aktivieren
     

Warum Deine Energie im Körper blockiert sein kann:
 

  • destruktive Glaubens- und Verhaltensmuster

  • unterdrükte oder nicht gefühlte Emotionen und Gefühle

  • Ängste und Stress

  • übernommene negative Muster oder Programme Deiner Ahnen, die Dir nicht mehr dienlich sind

  • Fremdenergien oder manipulierende Einwirkungen

  • Umweltgifte, Ernährung, negative Frequenzen wie Elektrosmog

© Neli Pantsulaia

Energiecoaching im beruflichen Kontext

  • Der berufliche Erfolg wird nicht nur durch Glaubenssätze und hinderliche Programme aus der eigenen Biografie beeinflusst, sondern auch durch Erfahrungen von Erfolg und Misserfolg im Laufe der beruflichen Laufbahn

  • Manche dieser (belastenden) Erfahrungen haben sich im Laufe der beruflichen Laufbahn im Energiesystem abgespeichert

  • Die oftmals unterdrückten Erinnerungen können dann in neuen Situationen getriggert werden und zu "irrationalen" Reaktionen und Gefühlen führen

  • Negativen Erfahrungen mit Arbeitgebern, Kolleginnen oder Auftraggebern können durch gezielte energetische Techniken gelöst und geheilt werden

  • Biografische, familiäre und karmische Blockaden, die den beruflichen Erfolg hindern, können wieder ins Gleichgewicht gebracht werden

Heilung

© Neli Pantsulaia

Mein Weg zur Energiearbeit

Vor ein paar Jahren saß ich verzweifelt auf der Behandlungsliege meiner Osteopathin. Seit über zehn Jahren litt ich an chronischen Rückenschmerzen. Zu diesem Zeitpunkt lagen schon so einige Therapien und Coachings hinter mir. "Ich mache jeden Tag Yoga, verbinde mich mit meinem Körper, gehe spazieren, komme zu Ihnen, habe tausend Dinge ausprobiert und es tut immer noch so weh... was soll ich denn noch alles machen?" Obwohl ich täglich Achtsamkeit und Selbstfürsorge praktizierte, brauchte mein Körper einfach länger, um all die Belastungen und Traumata loszulassen. Er musste erst einmal lernen, loszulassen und zu entkrampfen.

 

Heute leben wir in einer anderen Zeitqualität: Energie- und Heilarbeit werden immer öfter zur alltäglichen Praxis. Ich beobachte, dass Prozesse, die früher viele Jahre dauerten, heute um einiges beschleunigter ablaufen können, sofern wir die Selbstverantwortung für unsere Heilung übernehmen und dafür bereit sind. Es geht nicht unbedingt darum, intensive Sportübungen oder energetisierende Yoga-Flows und Posen durchzuarbeiten, sondern oft um ganz sanfte, dafür aber bewusste Impulse. Der Körper tut weh, weil er uns daran erinnern möchte, dass wir ihn gewählt haben, um uns auf dieser Erde bewegen zu können. Er will wahrgenommen werden, mit und ohne Schmerzen. Und wenn wir beginnen, uns ihm liebevoll zu widmen, dann ist es ein sukzessives Loslassen, ein Entkrampfen – der Körper wird weicher und leichter.

Für mich persönlich erfuhr meine körperliche Heilung einen enormen Schub, als ich mich der energetischen Ebene widmete. Nach meinen ersten Behandlungen fühlte es sich an, als ob schwere Panzerschichten von meinem Körper weichen würden. Heute hat sich die Kombination aus sanften Impulsen aus Osteopathie, Yin-Yoga und energetischen Behandlungen für mich bewährt. Das ist für jeden Menschen anders, und jede oder jeder kann es für sich herausfinden.

 

Das Erspüren und Wahrnehmen der eigenen Bedürfnisse und das Herausfinden dessen, was es braucht, gelingt oft sehr gut in meinen Coachings. Immer häufiger fragen dann meine Klientinnen und Klienten nach feinstofflichen Impulsen. Das macht Sinn, denn Sensitivität geht weit über die Physis hinaus. Die erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit, die mit der Neurosensitivität einhergeht, kann nicht ausschließlich über materielle (grobstoffliche) Prozesse erklärt werden. Um diese Grenzen aufzuweichen, integriere ich – bei Bedarf – Methoden aus der Energetik.

Disclaimer: Die Teilnahme an meinen Angeboten erfolgt eigenverantwortlich. Ich weise darauf hin, dass meine Angebote keinesfalls einen Arztbesuch, ärztliche, psychotherapeutische, heilkundliche Behandlung oder diagnostische Tätigkeiten ersetzen. Ich gebe keine Heilversprechen ab und empfehle im Falle von gesundheitlichen Problemen stets die Konsultation einer qualifizierten Fachärztin oder Therapeutin Deines Vertrauens.

bottom of page